this page in another language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language
Wichtiger Hinweis bezüglich des Endes der Subventionierung von LPG in Deutschland

Ich bin per E-Mail gebeten worden auch auf gaskutsche.de einen Hinweis auf die derzeit laufende Petition »Autogas Steuervorteil nach 2018 verlängern!« zu verlinken.

Worum es geht als Zitat: »Laut Koalitionsvertrag vom 16.12.2013 zwischen der CDU, CSU & SPD sollte die Steuervergünstigung für Autogas und Erdgas ab 2019 verlängert werden. Zitat aus dem Koalitionsvertrag von Seite 32: "Die bis Ende 2018 befristete Energiesteuerermäßigung für klimaschonendes Autogas und Erdgas wollen wir verlängern". Unterschrieben u.a. von Dr. Angela Merkel, Horst Seehofer und Sigmar Gabriel. [...]«. Dem ist bekanntlich mittlerweile nicht mehr so.

Die Möglichkeit zum Unterzeichnen besteht seit dem 27.01.2017 aktiv und endet am 26.07.2017. 110'000 Unterschriften sind für das Quorum notwendig.
exclamationEsta página no está disponible en el idioma que usted ha seleccionado: sorry, not available in this language
Volver al idioma alemán. Usted puede elegir diferentes idiomas seleccionando una de las banderas de arriba que no aparecen en gris.

O puede usar el Traductor de Google para obtener una traducción en el idioma seleccionado.

¿Podría ayudarme a traducir esta página a diferentes idiomas? Por favor, póngase en contacto conmigo usando la información facilitada en mi página de contacto.
An einer Landstraße in Oberbayern (nähe Rosenheim), Juni 2007

Deeplink Mein T4: Bilder und Daten

Multivan VR6

Baujahr: 07/96
Motor: 2,8l Benziner – VR6 (AES)
LPG-Umrüstung durch:
Autogaszentrum Schwandorf 04/03
Kosten: 2200 Euro
zzgl. 550 Euro für zweiten Tank
Anlage: Landi Renzo IGS
Tank: 2x77 l (ca. 124 l eff.)
Reichweite: ca. 820 km (nur auf LPG)
Verbrauch je 100 km:
LPG 15 l
Am Tag der Abholung (noch mit roter Nummer). Frisch geputzt
Beim Flüssiggas zapfen. So sieht der Vorgang samt Tankstelle aus.
Das Bedienelement noch in alter Position und mit Gas auf Reserve. Das Bedienelement in der neuen Position und mit vollem Gastank
Der Tankstutzen für LPG. Ja, ich oute mich: Ich bin Laternenparker!
Folia Tec draußen, SL Lumar drinnen. Manchmal wirkt er noch größer als sonst...

Deeplink Fahrzeugscheine

Nach dem Kauf sah der Schein noch wie folgt aus. Die veränderte Achslast kam durch die eingetragenen Alufelgen (235 vorne, 255 hinten) zustande. Nicht eingetragen – da vom Vorbesitzer nicht erledigt – die Tieferlegung auf 1870 mm Gesamthöhe. Weiterhin ist zu erwähnen, dass durch die gesunkene Achslast ein Sitz weniger zur Verfügung gestanden hat: Statt sieben Sitzen stehen nur noch 6 im Schein.

317226    0603   313003 | 0   16 v 1270 m h 1230
1 PKW KOMBI GESCHLOSSEN 17 1 18 2 19 1
S-ARM EURO 2, G:92/97 20   205/65R15C102/100T
2 VOLKSWAGEN-VW 21 205/65R15C102/100T
3 70X02B 22
4 23
5 OTTO/GKAT 51 6 174   24 25  
7 K103/4500 26
8 2792 27
9 3,90 10 28 1820 29 700
11 – / – 12 6 30 75 31 72
13 L 4789 B 1840 H 1900 32 11.07.96     6/–
14 1870 15 2500 33  
ZIFF.6:OD.171*ZIFF.13:LANG BIS 5013,HOCH 1975 U.ZIFF
14:VON 1775 BIS 2077 JE NACH AUSR.*ZIFF.27 GEN: E13
00-0050 FALLS WERKSEI- TIG MONTIERT*ZIFF.28:BIS 2000
ZUL.B.GES.GEW.DES ZU- GES MAX.4500KG*AUFL.ERT:V.FAHR
T A.OEFFENTLI.STR.:B.MITGEFUEHRT.ERSATZRAD DIES.M VERK
LEID.ABDECK.*ZIFF.20 BIS 23 AUCH GEN.:VORN: 235/45Z
R17 94Y A.LM-RAD 8,5JX17H2 ET53MM, HERST.RH,TYP ZW85755
3 IVM.DISTANZSCHEIBE 15MM, TYP 155-5726;IVM.HINTEN:255/
40ZR94Y A.LM-RAD 9JX17H2 ET 47MM, HERST.RH,TYP ZW90754
7 IVM.DISTANZSCHEIBEN 15MM, TYP 155-5726;NUR METALLSCHR
AUBV. D=8,3MM ** SIEHE ALLONGE **
TYP 30038 ZUL.;NUR IVM. DAZU GEH.BEF.MAT.VERW.V.SCHNEEK.
NICHT ZUL.*


Neuer Fahrzeugschein vom 26.6.2003 mit ausgetragenen Felgen, Gasanlage und Auflastung zum Kombinationskraftfahrzeug:

010226    0603   313003 | 0   16 v 1480 m h 1460
1 PKW GESCHLOSSEN 17 1 18 2 19 1
S-ARM EURO 2, G:92/97 20   205/65R15C102/100T
2 VOLKSWAGEN-VW 21 205/65R15C102/100T
3 70X02B 22
4 23
5 OT/GK/FLG 29 6 174   24 25  
7 K103/4500 26
8 2792 27
9 3,90 10 28 1820 29 700
11 – / – 12 6 30 75 31 72
13 L 4789 B 1840 H 1900 32 11.07.96     6/–
14 1950 15 2810 33  
ZIFF.6:OD.171*ZIFF.13:LANG BIS 5013,HOCH 1975 U.ZIFF
14:VON 1775 BIS 2077 JE NACH AUSR.*ZIFF.27 GEN: E13
00-0050 FALLS WERKSEI- TIG MONTIERT*ZIFF.28:BIS 2000
ZUL.B.GES.GEW.DES ZU- GES MAX.4500KG*AUFL.ERT:V.FAHR
T A.OEFFENTLI.STR.:B.MITGEFUEHRT.ERSATZRAD DIES.M VERK
LEID.ABDECK.*ZIFF.15.M.FEDER A.HA KENNZ.:VW087HA/00O.
FA.:GRÜN;ZIFF.1:FZG.ENTSPR.KOMINATIONSKRAFTFHARZEUG*
ZIFF.5BI:VALENTER ANTRIEB MIZ FLÜSSIGGASTANK STAKO
E20*67R-010459 INH.77L MIT ABSPERRHAHN, SICHERHEITSVEN-
TIL U.ENTLÜFTUNG NACH AUSSEN:SYSTEM LANDI RENZO BESTEH
AUS VERDAMPF.DRUCKREGLER,GASLUFTMISCHER,ABSPERRHAHN
STEUERGERÄT U.KONTROLINSTRUMENT;AUFL.:HINWEISE U.
PRÜFZINTERVALLE LT. HANDBUCH BEACHTEN*WAHLW. 2 BIS
5 OD.7.*RÜCKRÜSTUNG A.ORIG-ZUSTAND***


Neuer Fahrzeugschein vom 21.01.2004 mit der Umschreibung zum So.Kfz Bürofahrzeug:

182361    0603   313003 | 0   16 v 1480 m h 1460
1 SO.KFZ BUEROFZ 17 1 18 2 19 1
* 20   205/65R15C102/100T
2 VOLKSWAGEN-VW 21 205/65R15C102/100T
3 70X02B 22
4 23
5 OT/GK/FLG 29 6 174   24 25  
7 K103/4500 26
8 2792 27
9 10 28 1820 29 700
11 – / – 12 6 30 75 31 72
13 L 4789 B 1840 H 1900 32 11.07.96     6/–
14 1950 15 2810 33  
ZIFF.6:OD.171*ZIFF.13:LANG BIS 5013,HOCH 1975 U.ZIFF
14:VON 1775 BIS 2077 JE NACH AUSR.*ZIFF.27 GEN: E13
00-0050 FALLS WERKSEI- TIG MONTIERT*ZIFF.28:BIS 2000
ZUL.B.GES.GEW.DES ZU- GES MAX.4500KG*AUFL.ERT:V.FAHR
T A.OEFFENTLI.STR.:B.MITGEFUEHRT.ERSATZRAD DIES.M VERK
LEID.ABDECK.*ZIFF.15.M.FEDER A.HA KENNZ.:VW087HA/00O.
FA.:GRÜN;ZIFF.1:FZG.ENTSPR.KOMINATIONSKRAFTFHARZEUG*
ZIFF.5BI:VALENTER ANTRIEB MIZ FLÜSSIGGASTANK STAKO
E20*67R-010459 INH.77L MIT ABSPERRHAHN, SICHERHEITSVEN-
TIL U.ENTLÜFTUNG NACH AUSSEN:SYSTEM LANDI RENZO BESTEH
AUS VERDAMPF.DRUCKREGLER,GASLUFTMISCHER,ABSPERRHAHN
STEUERGERÄT U.KONTROLINSTRUMENT;AUFL.:HINWEISE U.
PRÜFZINTERVALLE LT. HANDBUCH BEACHTEN*ZIFF.12:WAHLW. 2
BIS 5 OD.7.*ZIFF.1:FZ ERFUELLT 94/12/EG.*


Neuer Fahrzeugschein vom 17.08.2005 mit dem zweiten Gastank und den eingetragenen Schwellerrohren:

182361    0603   313003 | 0   16 v 1480 m h 1490
1 SO.KFZ BUEROFZ 17 1 18 2 19 1
* 20   205/65R15C102/100T
2 VOLKSWAGEN-VW 21 205/65R15C102/100T
3 70X02B 22
4 23
5 OT/GK/FLG 29 6 174   24 25  
7 K103/4500 26
8 2792 27
9 10 28 1820 29 700
11 – / – 12 6 30 75 31 72
13 L 4789 B 1840 H 1900 32 11.07.96     6/–
14 1950 15 2810 33  
ZIFF.6:OD.171*ZIFF.13:LANG BIS 5013,HOCH 1975 U.ZIFF
14:VON 1775 BIS 2077 JE NACH AUSR.*ZIFF.27 GEN: E13
00-0050 FALLS WERKSEI- TIG MONTIERT*ZIFF.28:BIS 2000
ZUL.B.GES.GEW.DES ZU- GES MAX.4500KG*AUFL.ERT:V.FAHR
T A.OEFFENTLI.STR.:B.MITGEFUEHRT.ERSATZRAD DIES.M VERK
LEID.ABDECK.*ZIFF.15.M.FEDER A.HA KENNZ.:VW087HA/00O.
FA.:GRÜN;ZIFF.1:FZG.ENTSPR.KOMINATIONSKRAFTFHARZEUG*
ZIFF.5BI:VALENTER ANTRIEB MIZ FLÜSSIGGASTANK STAKO
E20*67R-010459 INH.77L MIT ABSPERRHAHN, SICHERHEITSVEN-
TIL U.ENTLÜFTUNG NACH AUSSEN:SYSTEM LANDI RENZO BESTEH
AUS VERDAMPF.DRUCKREGLER,GASLUFTMISCHER,ABSPERRHAHN
STEUERGERÄT U.KONTROLINSTRUMENT;AUFL.:HINWEISE U.
PRÜFZINTERVALLE LT. HANDBUCH BEACHTEN*ZIFF.12:WAHLW. 2
BIS 5 OD.7.*ZIFF.1:FZ ERFUELLT 94/12/EG.* MIT
ZUSÄTZLICHEN FLÜSSIGGASTANK INHATL 77L HERST.STAKO
FABR.NR.:462/5628, PRÜFNR.:E2067R010459*MIT EDELSTAHL
SCHWELLERROHREN RECHTS U. LINKS.DURCHM. 60 MM***

Alle hier vorhandenen Rechtschreibfehler sind vom jeweiligen Fahrzeugschein übernommen worden.
Blinklist del.icio.us digg.com facebook furl.net Google linkedin.com
Mister Wong reddit stumbleupon Technorati twitter.com Technorati Yahoo!
 

Renuncia: El propietario de esta dirección web no se hace responsable de que la información dada pueda ser incorrecta,así como se exime de posibles daños ocurridos debido a la aplicación de la información facilitada, especialmente por haber seguido sus intrucciones. Esto incluye el uso de herramientas y materiales, así como desperfectos en los vehículos implicados, en la(s) persona(s) que sigan las instrucciones o terceras partes afectadas, así como el medio ambiente.

La información referente al copyright y la editorial se pueden consultar aquí.

Todos los derechos reservados.

© 2002–2017 by Martin Schmidt
Hinweis: Sie verwenden einen veralteten Browser. Sie sollten auf die aktuelle Version des Internet Explorer updaten oder einen anderen aktuellen Browser wie etwa Mozilla Firefox oder Opera verwenden.
 
10 Jahre www.gaskutsche.de