this page in another language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language
DISH Tankanschluss, Juli 2007

Deeplink Weitere Bullis mit Gas: Svens T3 2.1 (LPG)

Multivan

Baujahr: 1988
Motor: 2,1 l Benziner (MV)
LPG-Umrüstung durch:
B.K.-Autocenter Dorsten 11/03
Kosten: 2550 Euro
Anlage: Stargas PolarIS
Tank: 180 l (ca. 150 l effektiv)
Reichweite: ca. 900–1000 km (nur auf LPG)
Verbrauch je 100 km:
LPG 14–15 l
Der Gastank mit 180 l Fassungsvermögen (ca. 150 l effektiv) wurde hinter dem Fahrersitz verbaut. Der im Motorraum montierte Verdampfer.
Die Gasdüsen in der Ansaugbrücke (linke Seite). Das Bedienelement. Schräg darunter sieht man das Ölthermometer.

Noch ein paar weitere Fakten gefällig?

• Wohnmobilzulassung
• 350 mm Lenkrad ohne Servolenkung
• H&R Fahrwerk
• R&H Felgen in 8x16 ET 11 mit 205/55VR 16 vorne und 225/50 VR 16 Reifen hinten
• Geänderte Auspuffanlage
• Großes Stahlschiebedach
• Im Sommer meist mit dem Faltcaravan (Camp-Let Royal) unterwegs

DeeplinkKontakt

Weitere Bilder und Infos sind auf der Homepage zum Bulli zu finden. Einfach auf den unten angegebenen Link klicken.

http://mitglied.lycos.de/vwbus88

Wichtiger Hinweis: Der Betreiber der Website übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der angegebenen Informationen sowie keine Verantwortung für Schäden, die durch Nachbauten, Umbauten, Umsetzungen der vorhandenen Anleitungen und/oder der unsachgemäßen Handhabung von Material und/oder Werkzeug entstehen können.

Angaben bezüglich Datenschutz und das Impressum sind durch Klicks auf die jeweiligen Wörter zu erreichen.

Alle Rechte vorbehalten.

© 2002–2019 by Martin Schmidt
Der Inhalt dieser Seite wurde zuletzt am 30. August 2008 bearbeitet.
Hinweis: Sie verwenden einen veralteten Browser. Sie sollten auf die aktuelle Version des Internet Explorer updaten oder einen anderen aktuellen Browser wie etwa Mozilla Firefox oder Opera verwenden.
 
15 Jahre www.gaskutsche.de