this page in another language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language sorry, not available in this language
Auflastungsfeder mit rosa Farbmarkierung in einem VW T4 (Bild um 90° gedreht), Mai 2008

Deeplink Auflasten: Sonstige Kfz

Nicht direkt was mit dem Auflasten zu tun hat die Umschreibung vom Pkw zum SoKfz Wohnmobil oder SoKfz Büromobil. Aber: Es geht dann doch auch Hand in Hand.

Verwirrt? Na, das ändern wir dann gleich mal. Zunächst weise ich auf die Auflastungsinfosammlung hin. Dort wird unter anderem der Unterschied zwischen Lkw und aufgelastetem Fahrzeug (Pkw) erklärt.

Diese Infos bilden die Voraussetzung für das Verständnis von wegen »Besteuerung nach zulässigem Gesamtgewicht« und der daraus resultierenden Ersparnis, insbesondere bei den mit einem Diesel motorisierten Fahrzeugen.

Die Umschreibung vom Pkw zu einem »sonstigen Kraftfahrzeug« (Wohnmobil, Bürofahrzeug, etc.) ändert sich an der Steuer eigentlich nichts.

Hat das Fahrzeug unter 2,8 t zul.GG, so wird es nach wie vor nach Hubraum und Schadstoffsklasse versteuert. Hatte der PKW schon ab Werk mehr als 2,8 t zul.GG. oder wurde er nachträglich aufgelastet und aufgrund des zul.GG. als »Kombinationskraftfahrzeug« zugelassen, so wird er auch als »So.KFZ« nach dem zul.GG besteuert (siehe auch »Steuerinformationen«)
Blinklist del.icio.us digg.com facebook furl.net Google linkedin.com
Mister Wong reddit stumbleupon Technorati twitter.com Technorati Yahoo!
 

Wichtiger Hinweis: Der Betreiber der Website übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der angegebenen Informationen sowie keine Verantwortung für Schäden, die durch Nachbauten, Umbauten, Umsetzungen der vorhandenen Anleitungen und/oder der unsachgemäßen Handhabung von Material und/oder Werkzeug entstehen können.

Angaben bezüglich Datenschutz und das Impressum sind durch Klicks auf die jeweiligen Wörter zu erreichen.

Alle Rechte vorbehalten.

© 2002–2018 by Martin Schmidt
Der Inhalt dieser Seite wurde zuletzt am 24. Mai 2009 bearbeitet.
Hinweis: Sie verwenden einen veralteten Browser. Sie sollten auf die aktuelle Version des Internet Explorer updaten oder einen anderen aktuellen Browser wie etwa Mozilla Firefox oder Opera verwenden.
 
15 Jahre www.gaskutsche.de